Wielen 2017: Rückblick

Wir blicken zurück auf ein hervorragendes Workshop-Wochenende auf Gut Brache in Wielen. Wir hatten am Samstagabend ein Konzert mit einem spannenden Programm unserer Gäste aus England und am Pfingstsonntag ein ebenso eindrucksvolles Konzert mit Música Altona aus Hamburg und Schülern aus Braunschweig. Es war eine tolle Stimmung in der Kirche und wir konnten zahlreiche Konzertgäste begrüßen, unser Dank gilt insbesondere an das Publikum, was uns über 300€ Spendeneinnahmen für den Förderverein bescherte.

Ich danke allen Kindern, die so fleißig und freudig das komplette Wochenende geübt haben. Ebenso geht ein Dankeschön an alle Eltern, die so viel mit allen erdenklichen Jobs geholfen haben, an Familie Weiß für die tolle Anlage, an die Kirche in Plön für die Unterstützung während des Konzertes, an die Kreismusikschule Plön, an alle mitwirkenden Kollegen, an den Förderverein, an Stefan Kalkbrenner für die Mitarbeit bei der Organisation und meiner Familie für die moralische und tatkräftige Unterstützung.

Isabel Morey Suau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.