Erfolg beim Landeswettbewerb von Jugend musiziert

Heute fand der 56. Landeswettbewerb von „Jugend musiziert“ in Husum statt. Alle Teilnehmer von der jungen Camerata haben super abgeschnitten, mit vielen ersten Preisen (ab 23 Punkten) und Weiterleitungen zum Bundeswettbewerb!

Violine Solo

  • Max Rössner 22 Punkte (Altersgruppe 2, begleitet von Neil Fellows)
  • Elisabeth Kramer 21 Punkte (Altersgruppe 3, begleitet von Neil Fellows)
  • Amèlia Maria Fellows Morey 22 Punkte (Altersgruppe 3, begleitet von Neil Fellows)
  • Arnhild Kraus 23 Punkte (Altersgruppe 5, begleitet von Neil Fellows)

Klavier Kammermusik

  • Emanuel Mugur 25 Punkte, zusammen mit Lily Merja Stieper (Klavier) und Ida Dettenborn (Violoncello), Altersgruppe 2
  • Nikolai Helle und Max Rössner 23 Punkte, zusammen mit Annelie Beckmann am Klavier, Altersgruppe 2
  • Anna Louisa Ernst und Amèlia Maria Fellows Morey 23 Punkte, zusammen mit Yibo Jiang am Klavier, Altersgruppe 3
  • Arnhild Kraus und John Fellows Morey 25 Punkte, zusammen mit Joselin Guevara Hoppe am Klavier, Altersgruppe 4

23 Punkte und die Altersgruppe 3 berechtigt zur Teilnahme Bundeswettbewerb vom 6. bis 13. Juni in Halle/Saale.

Herzlichen Glückwunsch für die super Ergebnisse und viel Erfolg in der letzten Runde!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.