Weihnachtskonzert in der Pauluskirche

Am 2. Advent konnten wir unter den aktuellen Corona-Auflagen ein weihnachtliches Konzert mit der Jungen Camerata in der Pauluskirche aufführen.Für einige Kinder war es das erste Konzert vor Publikum in einer weihnachtlich geschmückten Kirche. Zum krönenden Abschluss gab es Besuch vom Nikolaus, der die Kinderaugen mit einem persönlichen Satz an jeden und ein kleines Geschenk zum Glänzen brachte.

 

Vielen Dank an die Gemeinde der Pauluskirche, dass unser Konzert trotz Absage des Adventsmarktes stattfinden konnte. Herzlichen Dank auch an alle TeilnehmerInnen und Zuhörer, an die Eltern für die unermüdliche Unterstützung und ein besonderer Dank gilt dem Förderverein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.