Jugend musiziert 2020 – Regionalwettbwerb Kiel

Auch das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen der Musik und vor allem der Jugend. Der diesjährige Regionalwettbwerb Jugend musiziert fand wie immer traditionell, für die Kinder der jungen Camerata Academica, im Ernst-Balach-Gymnasium statt. Die Juroren durften in diesem Jahr unseren Streicher Ensembles lauschen und waren von den erbrachten Leistungen durchweg überzeugt. Eine ganz besondere Ehre wurde dem Trio um Nikolai Helle, Finley Paul Graf und Max Rössner zu teil, denn sie durften den Janschinow beim Preisträger-Konzert erneut zum Besten geben. Wir gratulieren allen Preisträgern der Jungen Camerata Academica zu diesen herausragenden Ergebnissen und freuen uns auf den nun anstehenden Landeswettbewerb in Lübeck.

Unsere Jüngeren Ensembles (Emily,Tilda,Lisa,Stine und Jade und Dietlind) haben beide einen 1. Preis.

Das Jungs Trio mit Max, Nikolai und Finley hat einen 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Das Duo mit Amèlia und Elisabth hat einen ersten Preis mit 25 Punkten mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb.

Hier gehts zum Video des Preisträger-Konzerts.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.